Monatsarchiv: August 2017

Kundgebung zum Chinafest: Amnesty Köln rückt Menschenrechte in China in den Fokus

Drei Tage lang haben Kölner Amnesty-Aktivisten und weitere Unterstützer das Chinafest der Stadt Köln kritisch begleitet: Mit Kundgebungen und Lesungen, in Gesprächen und Aktionen wurde in unmittelbarer Nähe zum Festgelände auf das Schicksal des verstorbenen Nobelpreisträgers Liu Xiaobo und seiner Ehefrau Liu Xia aufmerksam gemacht. Liu Xiaobo starb Mitte Juli – kurze Zeit nach seiner Weiterlesen

Filmgespräch zum Film „Generation Kunduz – Der Krieg der Anderen“

  1. September 2017, 19:30 Uhr Großes Forum im Bürgerzentrum Alte Feuerwache Melchiorstr. 3 Köln 50670 Deutschland Der Arbeitskreis Resettlement zeigt am 1. September den international mehrfach preisgekrönten Dokumentarfilm „Generation Kunduz – Der Krieg der Anderen“ (80min) von Regisseur und ARD- und Deutschlandfunk-Autor Martin Gerner. Er wird selbst anwesend sein und auch auf die aktuelle Lage in Weiterlesen

Mahnwache vor dem türkischen Generalkonsulat in Hürth

Über 300 Briefe besorgter Bürger hatten wir heute dabei, um sie der türkischen Botschaft zu übergeben und die Freilassung der Amnesty-Vorstandsmitglieder und der anderen in der Türkei inhaftierten Menschenrechtsverteidigern zu fordern. Wie wir schon berichtet hatten, wurden einen Monat nach der Inhaftierung des Vorstandsvorsitzenden der türkischen Sektion von Amnesty International Türkei, Taner Kılıç  erneut zehn Weiterlesen

Wir laden ein zum Zweiten Kölner Menschenrechtspicknick

Am 02. September , 10:00 – 19:00 Uhr Park der Menschenrechte, Bachemerstraße / Ecke Universitätsstraße Zum zweiten Mal findet das Kölner Menschenrechtspicknick mit interessanten Workshops und buntem Programm statt.  Unter anderem heißt es „Singen für die Menschenrechte“. Es laden ein: FIAN Deutschland e.V., Amnesty Hochschulgruppe Köln, Evangelische Studierendengemeinde Köln, Slow Food Youth Köln, Allerweltshaus Köln, Weiterlesen

Köln Marathon: Mitlaufen für Amnesty

Sportliches und ehrenamtliches Engagement gehen bei Amnesty Hand in Hand – beim Köln Marathon am 1. Oktober 2017 können Sie direkt zweifach aktiv werden. Jedes Jahr nehmen Läufer der Sportgruppe an Events teil, um auf die Arbeit von Amnesty aufmerksam zu machen. Unterstützen Sie die anderen Läufer mit Ihrer Teilnahme am Köln Marathon! Ausgestattet mit Weiterlesen