Kategorie: AICEN

Spiel, Spaß und Amnesty in Frechen

Der Integrationsrat in Frechen organisiert jedes Jahr das „Fest der Nationen“, die Auftaktveranstaltung fand am Samstag statt mit einem bunten Bühnenprogramm und Ständen der lokalen Vereine.

Multikulti mit Groß und Klein

Fest der Nationen 8. September 2018, 13 – 19 Uhr Johann-Schmitz-Platz (Marktplatz am Rathaus), Frechen   Mittlerweile ist das Fest der Nationen ein fester Termin im Sommerkalender der Gruppe  „Amnesty International Cologne English Network (AICEN)“. In Mitten von internationaler Küche und Bühnenprogramm bringen wir bei dieser interkulturellen Veranstaltung dem bunt gemischten Publikum  Menschenrechtsthemen näher. In Weiterlesen

„It’s a constant and ongoing fight“

Über 100 Menschen trafen am Mittwoch Abend zusammen um gemeinsam mit Albert Woodfox und Robert King den diesjährigen Briefmarathon zu starten. Der Abend begann mit stehenden Ovationen, als Albert Woodfox und Robert King an die Mikrofone traten. Beide trugen T-Shirt mit der Aufschrift „I am Herman Wallace“ in Erinnerung an das dritte Mitglied der Angola Weiterlesen

Justiz und Rassismus – Albert Woodfox und Robert King über Isolationshaft in den USA

Mittwoch, 29. November 2017, 19:30 Uhr Bürgerzentrum Alte Feuerwache (Großes Forum), Melchiorstraße 3, 50670 Köln 23 Stunden Tag für Tag isoliert 2016 befanden sich mehr als 80.000 Gefangene in den Vereinigten Staaten von Amerika in Isolationshaft. Sie gehört zu den menschenunwürdigsten Strafen und kommt in vielen Fällen der Folter gleich. Einen grausamen Rekord halten die Weiterlesen